Zum Inhalt springen
21.12.2018

Frohe Weihnachten und ein gesegnetes Neues Jahr 2019!

Geburt Christi, Weihnachtsdarstellung aus einem holzgeschnitzten und handgemalten Ikonendiptychon; Datierung: nicht bekannt Bild: Tim Hamill (https://www.hamillgallery.com)

Seit diesem akademischen Jahr gibt es in unserem Kolleg einen Zisterziensermönch des östlich-äthiopischen Ritus, wodurch die Vielfalt des Collegium Orientale um eine neue Kirche erweitert wird. Auch sonst war das Leben unserer Gemeinschaft im Jahr 2018 durch das Land und die Kirchen Äthiopiens gekennzeichnet. Kam doch im Oktober die Hilfsaktion Missio-München mit ihren Gästen aus Äthiopien im Rahmen ihrer jährlichen Spendenaktionen ins Bistum Eichstätt (Berhaneyesus Demerew Kard. Souraphiel CM, Erzbischof von Addis Abeba und Bischof Lesanu-Christos Matheos von Bahir Dar-Dessie sowie Vater Petros Berga, Rektor des Priesterseminars von Addis Abeba).

So begaben wir uns bei der Suche nach einem Weihnachtsmotiv in die Welt der äthiopischen Ikonographie. Das Ergebnis ist oben zu sehen: eine Ikone, die wir passend zu unserem Kolleg und seiner Zielsetzung fanden.

Auf den ersten Blick – nichts Ungewohntes: das Jesus-Kind in der Krippe, von Maria und Joseph umgeben; Ochs und Esel gehören ja traditionell in Ost und West ebenso dazu. Auch die theologischen Grundlinien stimmen: Maria, die unbefleckte Mutter mit den gekreuzten Armen, deren Blutsverwandtschaft mit dem zu ihr mit dem Kopf liegenden Kind deutlich wird; beide mit Heiligenschein gekrönt. Der Heilige Joseph, der Gerechte und Ziehvater, betagt mit grauem Haar und sich sorgend um das Kind, durch die Hand um seinen Bart die besinnliche Haltung andeutend. Ein klassisches Bild mit der erhabenen und unwiederholbaren Botschaft von Weihnachten, volkskünstlerisch ausgeführt.

Und doch sehen wir in diesem Bild auch unseren Alltag im Kolleg:

Maria als Sinnbild für die Heimatkirchen, die ihre Studenten – ihre erwachsenen Kinder – am besten kennen und zum Weiterstudium nach Eichstätt entsenden.

Dann Joseph als Symbol für alle Verantwortlichen, die „das Kind“ zunächst nicht kennen und die doch für den gelungenen Studienaufenthalt des Kindes in der Krippe von Eichstätt (das Bistum, die Theologische Fakultät und das Rektorat) verantwortlich sind; denn es ist ihnen, wie damals Jesus dem Joseph, für die Zeit der Ausbildung letztendlich anvertraut.

Natürlich stehen die freundlich lachenden „einheimischen Kreaturen“ für alle Menschen guten Willens, die uns tatkräftig unterstützen, denen unsere Studenten im Studium und im Alltag begegnen und die dazu beitragen, dass der Weg unserer Studenten hier in Eichstätt ein gelungener, erfolgreicher und gesegneter wird.

In der doppelten Bedeutung dieser äthiopischen Weihnachtsikone – in ihrer tatsächlich darstellenden Wirklichkeit der menschgewordenen göttlichen Liebe in unserem Herrn Jesus Christus und in deren Allegorie über unser internationales Kolleg – grüßen wir hiermit herzlich all die guten Menschen, die für uns sorgen, uns begleiten und unterstützen. Es sind so viele davon und zu denen gehören auch Sie, liebe Adressaten und Freunde!

Dankbar und im Gebet verbunden beglückwünschen wir Sie und Euch zum Fest der Geburt Jesu Christi und wünschen Seinen reichen Segen für das kommende Neue Jahr 2019!

Ihre / Eure

Erzpr. Dr. Oleksandr Petrynko, Rektor; P. Michael Proházka OPraem, Vizerektor; Dipl. theol. Mykola Dobra, Vizerektor; Lic. theol. Ivan Kachala, Spiritual und die gesamte Kollegsgemeinschaft

Áldott karácsonyi ünnepeket és boldog új évet! (Ungarisch)

Błogosławionych Świąt Bożego Narodzenia i szczęśliwego Nowego Roku! (Polnisch)

Buon Natale e Felice Anno Nuovo! (Italienisch)

Čestit Božić i Sretna Nova godina! (Kroatisch)

გილოცავთ, გისურვებთ ბედნიერ შობა - ახალ წელს! (Georgisch)

Joyeux Noël et Bonne Année! (Französisch)

Καλά Χριστούγεννα και ευτυχισμένος ο καινούργιος χρόνος! (Neugriechisch)

Merry Christmas and Happy New Year! (Englisch)

Požehnané Vianoce a šťastný Nový Rok! (Slowakisch)

kvt\l]qÀÆw {Inkvakv ]pXphXvkcmiwkIÄ! (Malayalam/Kerala, Indien)

Su šventom Kalėdom ir laimingų Naujųjų Metų (Litauisch)

Un Crãciun fericit şi un an nou fericit! (Rumänisch)

Благословенного Різдва Христового і щасливого Нового Року! (Ukrainisch)

Мир Божији! Христос се роди! – Ваистину се роди! (Serbisch)

С Рождеством Христовым и с Новым Годом! (Russisch)

Среќен Божиќ и Нова Година! (Mazedonisch)

 Քրիստոս ծնաւ եւ յայտնեցաւ Ձեզ եւ մեզ մեծ աւետիս: (Armenisch)

Priecīgus Ziemassvētkus un laimīgu Jauno gadu! (Lettisch)

መልካም የልደት በዓል እና የተባረከ አዲስ ዓመት ይሁንልዎ! (Amharisch/Äthiopien)

 ميلاد مجيد وعام سعيد(Arabisch)

Der Weihnachtsgruss als PDF