Zum Inhalt springen
24.12.2021

Frohe Weihnachten und ein gesegnetes Neues Jahr 2022!

Bild: Geburt Christi (Ausschnitt), Eitempera (30x30cm), 2018, Kateryna Kuziv, Lviv (Ukraine)

„Dank und Ruhm sei Dir, anfangsloser und ewiger Sohn; verborgenes Licht, das der Welt aufgestrahlt ist; Urewiger, der als Kind aus der Tochter Davids geboren wurde. Wir bedenken voll Staunen das Geheimnis Deiner Menschenliebe und rufen: Wie wunderbar bist Du, o Gott, Du bist Mensch geworden und Gott geblieben. Wie wunderbar bist Du, o Gott, Du bist in einen Stall hinabgestiegen und hast Himmel und Erde mit Deiner Herrlichkeit erfüllt. Wie wunderbar bist Du, o Gott, zu Dir sind die Engel, die Hirten und die Sterndeuter gekommen, um Dir zu huldigen. Durch Deine Geburt hast Du die Trennwand zwischen den Himmlischen und den Irdischen eingerissen und hast den Frieden zwischen Himmel und Erde aufgerichtet. Durch Deine Geburt wurden vereint die Fernen und die Nahen und gemeinsam haben sie an Deinem Fest teilgenommen. Bei Deiner Geburt haben die Engel den Hirten verkündet: Geboren ist euch heute der Heiland in der Stadt Davids; Er ist Christus, der Herr!“

Aus dem Sedro-Gebet der maronitischen Liturgie am Hochfest der Geburt Christi

Die Geburt unseres Herrn, unseres Gottes und Erlösers Jesus Christus ist in der Tat etwas Wunderbares und Unbegreifliches, wie dies der oben zitierte, altehrwürdige Text der maronitischen Liturgie zum Ausdruck bringt. Doch nicht nur Seine Geburt, sondern alles, was ihr vorausgeht und was ihr nachfolgt: Der ewige Ursprung beim Vater, die Verkündigung an Maria, das Leben und Wirken des Herrn hier auf Erden und natürlich vor allem Sein erlösender Tod und Seine Auferstehung um unsertwillen. Wenn die Christenheit jährlich den Geburtstag Jesu feiert, begeht sie bewusst den wunderbaren Tag, an dem das Leben Gottes als das eines Menschen offenbar wurde: Gott nimmt sich unser an, Er nimmt sich meiner, meiner Schwächen, meines irdischen Daseins mit all seinen Möglichkeiten und Grenzen an; Er wird einer von uns und mir gleich.

Dies ist die tröstende und bleibende Botschaft des Weihnachtsfestes, die besonders in der Situation, in der sich die von Corona geplagte Welt befindet, ihre Bedeutung hat. Unser Gott ist Mensch geworden, er weiß, wie es uns geht und was wir in jeder Situation nötig haben: Er ist durch seine Menschwerdung ein „verborgenes Licht“ für mich, für uns, für jeden und jede von uns geworden, indem Er uns den Samen des ewigen Lebens eingepflanzt hat. Dieses Licht strahlt an Weihnachten besonders auf und ist für das menschliche Auge vernehmbar. Dieses Licht wird immer wieder sichtbar, wenn Menschen, von der Liebe Christi geleitet, einander helfen und füreinander da sind, wenn sie miteinander aufrichtig und rücksichtsvoll umgehen, wenn sie sich zueinander menschlich verhalten, ja füreinander Mensch werden. So ist auch unsere Gemeinschaft froh und dankbar, so viele Hilfen, Freundschaften und so viel Menschlichkeit während des Jahres wieder und wieder erfahren zu dürfen: ein wahrlich immerwährendes Weihnachten!

Dankbar und im Gebet verbunden beglückwünschen wir Sie und Euch zum Fest der Geburt Jesu Christi und wünschen Seinen reichen Segen und eine gute Gesundheit für das kommende Neue Jahr 2022!

Ihre / Eure

Erzpr. Dr. Oleksandr Petrynko, Rektor; 
Archim. P. Michael Proházka OPraem, Vizerektor;
Dipl. theol. Mykola Dobra, Vizerektor;
Dr. Ivan Kachala, Spiritual; 
das Sekretariat und die gesamte Kollegsgemeinschaft

Merry Christmas and Happy New Year! (Englisch) 
Áldott karácsonyi ünnepeket és boldog új évet! (Ungarisch)
Błogosławionych Świąt Bożego Narodzenia i szczęśliwego Nowego Roku! (Polnisch)
Buon Natale e Felice Anno Nuovo! (Italienisch)
Čestit Božić i Sretna Nova godina! (Kroatisch)
გილოცავთ, გისურვებთ ბედნიერ შობა - ახალ წელს! (Georgisch)
Joyeux Noël et Bonne Année! (Französisch)
Un Crãciun fericit şi un an nou fericit! (Rumänisch)
Καλά Χριστούγεννα και ευτυχισμένος ο καινούργιος χρόνος! (Neugriechisch)
Požehnané Vianoce a šťastný Nový Rok! (Slowakisch)
Среќен Божиќ и Нова Година! (Mazedonisch)
Весела Коледа и благословена Нова Година! (Bulgarisch)
 സ്നേഹപൂർവം ക്രിസ്തുമസ് പുതുവത്സരാശംസകൾ (Malayalam/Kerala, Indien)
Su šventom Kalėdom ir laimingų Naujųjų Metų (Litauisch)
Priecīgus Ziemassvētkus un laimīgu Jauno gadu! (Lettisch)
Благословенного Різдва Христового і щасливого Нового Року! (Ukrainisch)
Мир Божији! Христос се роди! – Ваистину се роди! (Serbisch)
С Рождеством Христовым и с Новым Годом! (Russisch)
ميلاد مجيد وعام سعيد (Arabisch)
Քրիստոս ծնաւ եւ յայտնեցաւ Ձեզ եւ մեզ մեծ աւետիս: (Armenisch)
መልካም ገና እና መልካም አዲስ ዓመት! Melkam Gena ena Melkam Addis Amet! (Amharisch/Äthiopien)
З Нараджэннем Хрыстовым і Новым Годам! (Belarussisch)

Der Weihnachtsgruss als PDF