Zum Inhalt springen
26.05.2018

Priesterweihe von John Alexander Reves in Wien

Foto: Alexandra Terefenko

(lh) Am Samstag 26. Mai, dem Samstag nach Pfingsten nach dem gregorianischen Kalender, wurde in Wien, in der ukrainischen griechisch-katholischen Kirche der heiligen Barbara, Diakon John Alexander Reves durch Erzbischof Cyril Vasiľ SJ, den Sekretär der vatikanischen Ostkirchenkongregation, zum Priester geweiht.

An diesem großen Ereignis hat auch das Collegium Orientale mit einer kleinen Abordnung teilgenommen; Rektor Dr. Oleksandr Petrynko, Hypodiakon Lukáš Homoľa und Peter Koršňak wohnten in Vertretung des COr der Weiheliturgie bei.                   

Der neugeweihte Priester Vater John Alexander, aus den USA stammend und mit verwandtschaftlicher Verbindung in die Ukraine, gehört zu dem österreichischen Ordianariat für die Katholiken des byzantinischen Ritus und ist der Leiter des Byzantinischen Gebetszentrum in Salzburg.

Dem Gottesdienst stand der Erzbischof Cyril Vasiľ  SJ mit zahlreichen griechisch-katholischen und lateinischen Priestern vor.  Die Liturgie wurde in ukrainischer Sprache vom Chor der Zentralpfarre St. Barbara gesungen. Außerdem wurde von den Zelebranten in Kirchenslawisch, Slowakisch, Rumänisch und Deutsch gebetet.

Erzbischof  Cyril Vasiľ betonte in seiner Predigt, die er in deutscher Sprache hielt, dass "ein wesentliches Element des Priestertums die Beziehung des Priesters zum Herrn Jesus Christus ist. Beim Priestertum kommt es auf die Liebe zum auferstandenen Herrn an, der den Mittelpunkt seines Lebens bilden soll. Diese Beziehung des Priesterszum Herrn soll jeden Tag ein wenig wachsen."

Zum Schluss der Weiheliturgie – vor dem Erteilen des neupriesterlichen Segens – wurde Vater John Reves von Generalvikar Yuriy Kolasa im Namen von S.E. Kardinal Schönborn als Geschenk ein goldenes geschmüktes Handkreuz überreicht, das vom rumänisch-orthodoxen Patriarchen Daniel stammt. Der Herr Kardinal bitte den neugeweihten Priester mit dieser Geste, seine Talente und Charismen besonders für die Verwirklichung der dritten Säule des Byzantinischen Ordinariates einzusetzen: der Verwirklichung der heiligen Mission für die Einheit der Kirche.

Ad Multos Annos, lieber neugeweihter Priester John Alexander!

Bildergalerie auf Facebook