Zum Inhalt springen

Collegium Orientale Eichstätt - Meldungen

19.03.2020

Kreuz – ein Plus-Zeichen, das auf Wesentliches fokussiert!

(op) Der dritte Sonntag und die dritte Woche der vorösterlichen Zeit sind im byzantinischen Ritus dem heiligen Kreuz unseres Herrn Jesus Christus gewidmet. Das Kreuz wird am Sonntag in der Stundenliturgie (zum Abschluss der Laudes) aus dem Altarraum in einer Prozession herausgetragen. In der Mitte der Kirche wird es auf ein Pult gelegt, mit...
25.02.2020

„Wenn das Herz uns auch verurteilt, Gott ist größer als unser Herz“

(Dr. Larissa Kowal-Wolk) Längst ist es Tradition bei Oriens-Occidens geworden, zur Vorbereitung auf die Fastenzeit, sich zu Einkehrtagen zusammen zu finden. Dazu bietet das Collegium Orientale nicht nur einen wunderbaren Rahmen, es zeigt sich auch in seiner Gastlichkeit von der besten Seite.  Auch dieses Jahr war der Geistliche Beirat Archimandrit...
23.02.2020

Erster georgischer Absolvent des COr zum Priester geweiht

(op) Am Sonntag, dem 23. Februar 2020 fand in der Bischofskathedrale von Bagdati (Westgeorgien) die Priesterweihe unseres Kollegiaten Grigol Tchezhia statt. Aus diesem Anlass flog eine kleine Delegation aus Deutschland, darunter Rektor Oleksandr Petrynko, P.  Stefan Kessler SJ (ehem. Regens von Sankt Georgen/Frankfurt), Professor Dr. Thomas Kremer...
15.02.2020

Feier der Taufe von Artem Andrii Sliubyk

(mp) Zur Feier der Hl. Taufe, dem Mysterium der Erleuchtung, Myronsalbung und ersten Hl. Kommunion ihres erstgeborenen Sohnes Artem Andrii, hatten die stolzen und dankbaren Eltern Ivan  und Nataliia Sliubyk am Samstag, dem 15. Februar 2020 in die Hl. Geist-Kapelle des Collegium Orientale geladen. Die Großeltern, sowie viele Verwandte und Freunde...
09.02.2020

Taufe von Martha Stetsyk

(Inga Dickerhoff) Im Rahmen eines feierlichen Gottesdienstes wurde das zweite Kind der Familie Stetsyk, die kleine Martha, am Sonntag, den 09. Februar 2020 in der Hl. Geist-Kapelle des Collegium Orientale getauft. Zu diesem Anlass waren zahlreiche Eichstätter Bekannte und Freunde der Familie sowie Verwandte aus der Ukraine gekommen, um gemeinsam...
28.01.2020

Spannende Buchpräsentation von PD Dr. Andriy Mykhaleyko mit dem Titel „Metropolit Andrey Graf Sheptytskyj und das NS-Regime – Zwischen christlichem Ideal und politischer Realität“

(mp) Zu einem wirklich spannenden Abend geriet die Präsentation der Veröffentlichung der Habilitationsschrift von PD Dr. Andriy Mykhaleyko mit dem Titel 2Metropolit Andrey Graf Sheptytskyj und das NS-Regime – Zwischen christlichem Ideal und politischer Realität“ – nunmehr in Buchform erschienen – im renommierten Verlag Ferdinand Schöningh, die am...
26.01.2020

Studierende der LMU zu Gast im Collegium Orientale

( Christopher Slotta ) Am Sonntag, den 26.01.20, waren neun Theologiestudenten im Rahmen einer Lehrveranstaltung des Lehrstuhls für Fundamentaltheologie der LMU zu Gast im COr. Die Studierenden besuchen in diesem Semester die Vorlesung „Ekklesiologie in fundamentaltheologischer Perspektive“ bei Prof. Kreiner und sammeln neben den theoretischen...
26.01.2020

Besonderer GD in Beilngries

(Daniela Hieke) Man nehme Ikonen, Weihrauch und Männergesang, von allem ganz viel: Das sind die äußerlich wahrnehmbaren Attribute eines byzantinischen Gottesdienstes, so erlebt zum Ende der Gebetswoche für die Einheit der Christen in der Pfarrkirche St. Walburga (am Sonntag, 26. Januar 2020). Sehr viele Besucher waren gekommen, um mitzufeiern...
17.01.2020

Antrittsvorlesung von Professor Dr. Thomas Kremer

(mp) Am 17. Januar 2020 hielt der Inhaber des neugeschaffenen Lehrstuhls für Theologie des Christlichen (Stiftungsprofessur Prinz Max von Sachsen des Bistums Eichstätt), Professor Dr. Thomas Kremer seine Antrittsvorlesung mit dem vielsagenden Thema: „Kosmisches Kultmysterium – von der Aktualität der kirchlichen Erfahrung in der byzantinischen...