Zum Inhalt springen

Collegium Orientale Eichstätt - Meldungen

18.11.2020

Neue CDs vom Collegium Orientale erschienen: „Jesusgebet“ und „Rosenkranz“

(op) Im Collegium Orientale, dem ostkirchlichen Priesterseminar des Bistums Eichstätt, an einer Schnittstelle ost- und westkirchlicher Spiritualität, entstand bei den Chormitgliedern bereits vor mehr als zehn Jahren die Idee, das Jesusgebet  und den Rosenkranz als Audio-CD aufzunehmen. Dies sollte in ostkirchlicher Weise geschehen. Das Ergebnis...
12.10.2020

Prinz Max von Sachsen: Menschlich – Aufrichtig – Nachhaltig. Wissenschaftliche Tagung zu Ehren des Prinzen Max von Sachsen

(am) „Prinz Max von Sachsen: Menschlich – Aufrichtig – Nachhaltig“ – unter diesem Titel fand vom 1. bis 2. Oktober 2020 eine wissenschaftliche Tagung zum Leben und Wirken des Prinzen Max von Sachsen statt, eines katholischen Priesters und des Bruders des letzten sächsischen Königs. Die Tagung wurde von der Katholischen Universität...
08.10.2020

Beitrag zum Frieden: das Collegium Orientale

Wo verschiedene Glaubens- und Lebensgrundsätze aufeinander prallen, kann es zu Konflikten kommen. Was da hilft: miteinander reden. In Eichstätt will ein Priesterseminar für mehr Verständnis und Toleranz unter den Ostkirchen sorgen: das Collegium Orientale. Anika Taiber-Groh hat dort vorbei geschaut. (zuerst veröffentlicht auf: ...
28.09.2020

Priesterweihe unseres Kollegiaten Lukáš Homol’a am 20. September 2020 in der Hl- Kreuz-Kathedrale der griechisch-katholischen Eparchie Bratislava

(mp) Am 20. September 2020 war es endlich so weit: Unser Kollegiat, Diakon Lukáš Homol’a empfing durch die Handauflegung seines Bischofs Vladyka Petr Rusnák in der Hl. Kreuz-Kathedrale der Eparchie Bratislava das Mysterium der Priesterweihe. Coronabedingt fand der Weiheakt nur im kleinen Kreis statt, nur die Familie unseres Diakons und einige gute...
21.09.2020

Auf viele Jahre für Ephräm Lomidze: Ehemaliger Kollegiat zum Mönch und Diakon geweiht

(op) Am 19. und 20. September 2020 wurde Dr. Givi Lomidze, unser ehemaliger Kollegiat, von seinem Bischof Dositheos Bogveradze, Bischof der Georgisch-Orthodoxen Kirche für Belgien und Holland, zum Mönch und Diakon geweiht. Beide Weihehandlungen fanden in Brüssel statt. Der Neugeweihte hat gemäß der Tradition seiner Kirche auch einen neuen Namen...
14.09.2020

Der Blick des Herrn auf den Schächer zur Rechten

(op)  Betritt man in diesen Tagen und Wochen den ersten Ausstellungsraum des Eichstätter Diözesanmuseums, wird man zum Zeugen einer beseelenden Kommunikation. Es eröffnet sich einem ein geistreicher Weg, den man von Anfang bis zum Ende gerne geht. Als Besucher wird man verführt in ein wunderbares und zugleich wundersames Gespräch zwischen den...
06.09.2020

Feier des Mysteriums der Erleuchtung, Myronsalbung und ersten hl. Kommunion von Magdalena Kachala

(mp) Am Samstag, den 5. September fand bei sonnigen Spätsommerwetter die Tauffeier für die Tochter unseres Spirituals Dr. Ivan Kachala und seiner Frau Marianna, Magdalena – wegen der Coronamaßnahmen nicht in unserer Seminarkapelle, sondern in der Schutzengelkirche statt. Zu dieser Feier reisten auch einige Verwandte von V. Ivan an.  Das Mysterium...


Ab 4. Mai 2020 dürfen in Bayern unter Auflagen erfreulicherweise wieder öffentliche Gottesdienste gefeiert werden. Wegen der räumlichen Situation unserer Heilig-Geist-Kapelle - sie ist relativ klein - können die Auflagen des Freistaats Bayern für die öffentlichen Gottesdienste nicht gewährleistet werden. Daher werden im Collegium Orientale bis auf Weiteres bzw. bis zur vollständigen Aufhebung der Einschränkungen im öffentlichen Leben hinsichtlich der Gottesdienstversammlungen - LEIDER - keine öffentlichen Gottesdienste stattfinden.


Gottesdienste

Derzeit kein Kalendereintrag vorhanden