Zum Inhalt springen

Collegium Orientale Eichstätt - Meldungen

Diakonenweihe im Collegium Orientale: Markiian-Illia Mykytchyn wird Vizerektor

Eichstätt. (pde) – Bischof Taras Senkiv, Eparch der griechisch-katholischen Eparchie von Stryi im Westen der Ukraine, hat am Sonntag, 24. Juli, in der Heilig-Geist-Kapelle des Collegium Orientale in Eichstätt den verheirateten Seminaristen Markiian-Illia Mykytchyn zum Diakon geweiht. - Markiian-Illia Mykytchyn hat die letzten Jahre seines...

Erzpriester Dr. Lawrence Cross, beauftragter Repräsentant der russischen griechisch-katholischen Gemeinden im Ausland, besucht das Collegium Orientale

In den Tagen zwischen des 30. Juni - 6. Juli kam Erzpriester Dr. Lawrence Cross zu seinem ersten Besuch ins Collegium Orientale. Vater Erzpr. Lawrence Cross war zunächst Assistant Professor an der Australian Catholic University. Momentan ist er Gastdozent am Russisch-Orthodoxen Theologischen Institut der Hl. Kyrill und Method im Adelaide College of...

Melkitischer Patriarch Youssef Absi zu Besuch im COr

(hh/ivka) Vom 1.-2. Juli 2022 besuchte Seine Seligkeit Youssef Absi, Patriarch von ‎Antiochien und Ganzorient, von Alexandrien und ‎Jerusalem und zugleich das Oberhaupt der Melkitischen Griechisch-Katholischen Kirche, im Rahmen seines Aufenthalts in Deutschland auch das Collegium Orientale in Eichstätt. Er kam in Begleitung einer kleinen...

Erzpriester Mykola Danylevych, Stellvertreter des Vorstehers der Abteilung für kirchliche Außenbeziehungen der ukrainischen orthodoxen Kirche, besucht das Collegium Orientale

(ov/vk) Am 26./27. Juni 2022 besuchte Erzpriester Mykola Danylevych, der Stellvertreter des Vorstehers des Außenamtes der ukrainischen orthodoxen Kirche und Professor für die Byzantologie an der Kiewer Theologischen Akademie, das Collegium Orientale. Der Besuch ist auf Initiative der Studierenden des Kollegs zustandegekommen. Während seines...

Zur Gottesmutter lasset uns nun freudig eilen: Wallfahrt nach Altötting

(ik) Mit unserem COr-Bus fuhren am 17. Juni 2022 der Spiritual des Collegium Orientale, Ivan Kachala gemeinsam mit den "Magisterstudenten" ins „Herz Bayerns“, zur weltberühmten Altöttinger „Schwarzen Madonna“. Am Beginn der Wallfahrt stand eine Führung durch alle Kirchen der Stadt mit Frau Pagel, die die Entstehungsgeschichte und die Bedeutung des...

Benefizkonzerte mit ukrainischem Bandura-Ensemble

(chk) Sie sind 50 Männer aus der Ukraine, die stimmgewaltig Volkslieder singen und zugleich auf ihren Banduras spielen: Das nationale ukrainische Bandura-Orchester, das seit Ausbruch des Krieges nicht mehr in seinem Heimatland auftreten kann, ist derzeit auf Tournee durch Europa und tritt auch in der Region auf. Am 15. Juni findet ein...

Die Oberammergauer Passionsspiele: Vortrag von Professor Dr. Ludwig Mödl, Sonntag, 29. Mai 2022 um 17.00 Uhr, Aula der KU

(op) Nach zwei Jahren corona-bedingter Unterbrechung findet am kommenden Sonntagnachmittag, 29. Mai 2022, wieder das Jahresfest des Collegium Orientale statt. Im Mittelpunkt des Kollegsfestes steht ein öffentlicher Festvortrag zum aktuellen Thema: Die Oberammergauer Passionsspiele. Als Referent konnte erfreulicherweise Professor Dr. Ludwig...

Fußball spielen und Ukraine helfen

(Helmut Kormann) Die Bayerische Klerusauswahl unterlag zwar gegen eine Mannschaft der Sauwa-Kicker von Vohburg AH am Sonntagnachmittag des 22.05.2022 mit 2:6, hatte aber sichtlich große Freunde an dem Spiel in dem Stadion des TV Vohburg. Sieben Debütanten gab es im sechzehnköpfigen Kader der Klerusauswahl, darunter der Vohburger Stadtpfarrer...